Aktuelles - Details

Bewerbung für Bayerischen Demenzfonds bis 31.12.2020

 

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege fördert seit 01.01.2020 Projekte zur Verbesserung der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Demenz und ihren Zu- und Angehörigen. Dies beinhaltet beispielsweise Projekte mit - kulturellen, musischen, sportlichen oder anderen sozialen Angeboten für Menschen mit Demenz sowie deren Zu- und Angehörigen, oder - generationenübergreifende Angebote mit Angehörigen und/oder Betroffenen.

In Zeiten der Corona-Pandemie und des smart distancing könnten insbesondere innovative Projekte, beispielsweise von virtuellen oder digitalen Angeboten, zur Entlastung der Zu- und Angehörigen beitragen. Wichtig ist zu beachten, dass die geplanten Projekte noch nicht begonnen haben, sondern die Umsetzung frühestens in der ersten Jahreshälfte 2021 oder auch später vorgesehen ist.

Eine Bewerbung ist bis zum 31. Dezember 2020 bzw. 30. Juni 2021 möglich. Das Antragsformular und weitere Informationen zum Bayerischen Demenzfonds erhalten Sie unter www.demenzfonds.bayern.de oder bei der Geschäftsstelle des Bayerischen Demenzfonds: Bayerisches Landesamt für Pflege Geschäftsstelle des Bayerischen Demenzfonds Köferinger Straße 1 92224 Amberg Tel.: 09621/9669-2666 E-Mail: demenzfonds@lfp.bayern.de

https://www.stmgp.bayern.de/service/foerderprogramme/bayerischer-demenzfonds/

 

Zurück zur Übersicht